Über uns

Chronik

Unsere Betriebseröffnung erfolgte am
15. Oktober 1992 in Langelsheim.
Die Werkstatt war damals schon im Unteren Schmiedekamp 13. In diesem Gebäude gab es kein Tor, kein Strom und keinerlei Installationsanschlüsse. Eine komplette Erschließung war zwingend erforderlich.
Neben der Errichtung eines Umkleide-, Aufenthalts- sowie Waschbereiches haben wir auch für die Beheizung mit Erdgas gesorgt.

Das Büro befand sich im Hackelnbrink.

Die ersten Jahre haben wir nur zu zweit auf den Baustellen montiert, die Planungen im Büro durchgeführt und somit einen Kundenstamm aufgebaut. Unsere Ehepartner haben uns jederzeit unterstützt und zur Seite gestanden, was auch heute noch selbstverständlich ist.


Im Jahr 1996 sind wir dann in unser neues Büro im Glockenkamp umgezogen. Die Werkstatt blieb unverändert.
Zu diesem Zeitpunkt hatte sich unser Betrieb durch zwei zusätzliche Mitarbeiter vergrößert.


Im Jahr 2012 haben wir dann unser 20-jähriges Bestehen gefeiert. Wir konnten eine Vielzahl an
Kunden und Geschäftspartnern begrüßen.


In den folgenden Jahren haben wir das Dachgeschoss unserer Werkstatt ausgebaut. Ein neues Dach mit Dachflächenfenstern sorgte für die unumgängliche Basis des geplanten Büros. Auch hier waren aufwendige Arbeiten hinsichtlich der Technik nötig.

Seit dem Jahr 2017 sind wir dann mit unserem Büro in das Werkstattgebäude umgezogen.
Dies soll nun auch der letzte Umzug gewesen sein.

Wir sind zur Zeit noch dabei, das Gebäude energetisch aufzuarbeiten, Dämmungen an Dach und Wänden
sind bereits fertiggestellt.
(Bilder folgen)